landschaft-zwillbrocker-venn-vreden

Zwillbrocker Venn

Natur pur und exotische Superstars in pink. Das Zwillbrocker Venn liegt rund elf Kilometer westlich der Innenstadt von Vreden unmittelbar an der deutsch-niederländischen Grenze. Das wunderschöne Naturschutzgebiet ist ein einzigartiger Lebensraum mit einer besonderen Artenvielfalt. Der Flachwassersee im Zwillbrocker Venn ist das nördlichste Flamingo-Brutgebiet. Auf dem sechs Kilometer langen Rundwanderweg lässt sich die Schönheit und Vielfalt dieses besonderen Ortes am besten erleben.

Informationen zur Besichtigung

  • Das Zwillbrocker Venn ist ganzjährig frei zugänglich.
  • Ein Verlassen der ausgewiesenen Wege ist nicht gestattet.
  • Auf die einzigartige Tier- und Artenwelt ist Rücksicht zu nehmen.
landschaft-zwillbrocker-venn-vreden
wandern-zwillbrocker-venn-vreden
naturschutzgebiet-zwillbrocker-venn-vreden