muenster-schloss-rueckseite

Schloss Münster

Das Schloss Münster ist ein zentraler Anlaufpunkt, berühmter Veranstaltungsort der Münsteraner Riesen-Kirmes Send und darf bei einem Stadtrundgang nicht fehlen. Durch seine zentrale Lage lädt es nicht nur zu einem anschließenden Bummel durch die historischen Straßen der Stadt ein, es befinden sich auch zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten in nächster Nähe. Für einen Besuch des Schlossgartens mit botanischem Garten sollte unbedingt Zeit eingeplant werden. Das Schloss selbst ist heute Sitz der Verwaltung der Universität Münster.

Informationen zur Besichtigung

  • Das Schloss kann jederzeit von außen besichtigt werden. Eine Innenbesichtigung ist nicht möglich.

Informationen zur Geschichte

Das Fürstbischöfliche Schloss Münster ist das wohl bekannteste Bauwerk des Barockbaumeisters Johann Conrad Schlaun. Seit dem Ende des 18. Jahrhunderts prägt es das Aussehen der Münsterländer Großstadt. Besonders im Mittelrisalit, in dem sich das Hauptportal befindet, ist die Handschrift Schlauns eindrucksvoll ablesbar: Musizierende Engel, antikisierende Masken und das zentrale fürstbischöfliche Wappen in geschwungener Rahmung erinnern an den Initiator des Baus, Maximilian Friedrich von Königsegg-Rothenfels, vorletzter Fürstbischof Münsters, und an eine Zeit, die bereits 1803 mit der Säkularisation ihr Ende fand.

Der ursprüngliche Plan Schlauns umfasste neben zahlreichen Wirtschafts- und Wachgebäuden auch eine Erneuerung der Liegenschaften um den eigentlichen Residenzbau nach französischem Vorbild. Die Baugeschichte des Schlosses kann heute eindrucksvoll im Münsteraner Stadtmuseum erlebt werden.

Im Zweiten Weltkrieg wurde das Schloss durch Brandbomben schwer getroffen, sodass lediglich die Außenmauern noch stehen blieben. Bereits 1947 begann der Wiederaufbau und die Umnutzung des Bauwerks als Vorlesungs- und Verwaltungsgebäude der Universität. Bis heute ist das Schloss Münster das repräsentative Wahrzeichen der Universität Münster und spiegelt sich auch in ihrem Logo wider. 

muenster-schloss-rueckseite
muenster-schloss-schlossplatz
muenster-schloss-3
muenster-schloss-1