Fahrrad Skulptur vor dem Museum Platkow, Foto: Museum Platkow

Museum Platkow

Museum Platkow

Das Museum für Paläontologie, Archäologie und Neuzeit in Platkow wird vom Geschichts- und Heimatverein Gusow-Platkow e.V. unterhalten. Das Museum hat sich zum Ziel gesetzt, Regionalgeschichte mit unterschiedlichsten Mitteln und Formen darzustellen und aufzuarbeiten. Anläßlich der 775-Jahrfeier wurde die Ausstellung "Sehenswertes" eröffnet. Themen zur Ur- und Frühgeschichte von Platkow, die Schulgeschichte, das örtliche Gewerbeleben und die Zeit des Zweiten Weltkrieges finden großen Zuspruch. Das Museum Platkow erinnert 2020 in der Ausstellung "45...Oderland war abgebrannt" und Teilen der Fotoausstellung "Kriegsspuren - hier und da - 45/20" außerdem an das Kriegsende und die Befreiung vor 75 Jahren.   Zu den angegebenen Sonderöffnungszeiten ist diese zu sehen, oder nach Voranmeldung per E-Mail.

Fahrrad Skulptur vor dem Museum Platkow, Foto: Museum Platkow
Colorful bicycle sculpture in front of the Platkow Museum, Foto: Museum Platkow