Rathaus Gernrode

Bad Suderode & Gernrode

In den nahe liegenden Quedlinburger Ortsteilen Bad Suderode und Gernrode vereinen sich Kultur, Historie und naturnahe Erholung. Das besondere Klima zog schon im 12. Jh. die Quedlinburger Stiftsdamen in die Gegend von Bad Suderode. Heute wird der idyllische Kurort durch ein weitgehend geschlossenes Ensemble von Gründerzeit- Häusern im Bad Suderöder Pensionshausstil und der historischen Parkanlage geprägt.

Verbunden mit der über 1000-jährigen Geschichte des benachbarten Städtchens Gernrode ist die um 959 erbaute Stiftskirche St. Cyriakus. In dem bis heute unveränderten ottonischen Bauwerk befindet sich die älteste Nachbildung des Grabes Christi.

Ein weiterer Besuchermagnet ist das Harzer Uhrenfabrik Museum mit der weltgrößten Kuckucksuhr außerhalb des Schwarzwaldes. In der Alten Elementarschule, einer der ersten lutherischen Schulen Deutschlands, kann nach Anmeldung eine Unterrichtsstunde wie vor 100 Jahren besucht werden.

Rathaus Gernrode
Markt Bad Suderode
St. Cyriakus Gernrode

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

April - Oktober
Montag - Freitag
10:00 - 16:00 Uhr
Samstag
09:30 - 13:00 Uhr

November - März
Montag - Freitag
09:30 - 15:00 Uhr
Samstag
09:30 - 13:00 Uhr

Sonn- und feiertags geschlossen